Bergtouren Allalin und Weissmies by Active Dreams Bergführer

Mein 1. Viertausender „Allalinhorn“ plus

Das Allalinhorn – Der leichteste Viertausender

Wenn Sie Ihren 1. Viertausender erklimmen (oder besser erwandern) wollen, dann ist das Allalinhorn Ihr Berg. Das Gipfelerlebnis auf 4‘027 m ist einzigartig. Mit einem erfahrenen Bergführer schaffen Sie die magische 4000er-Grenze. Circa 2.30 Std. dauert der Aufstand und der Abstieg: 1.45 Std.

Am Anreisetag kommen Sie in Ruhe in der Bergwelt an und geniessen am Nachmittag die wildromantische Schlucht Gorge Alpine. Am sicheren Seil eines erfahrenen Bergführers angeln Sie sich von Felswand zu Felswand. Über schaukelnde Hängebrücken, Tyrolienne und luftigen Pendelsitz erreichen wir Saas-Grund. Mit einem kleinen Apéro prosten wir auf die vielen Jauzer an.

Wer mit flatterndem Magen und weichen Knien losgeht, wird spätestens nach den ersten Tyrolienne-Fahrten aus Freude losjubeln. Weitere Infos zur Schlucht finden Sie hier.

Programm

  • Anreise und Bezug der Unterkunft ab 13:00 Uhr
  • Schluchterlebnis Gorge Alpine. Zeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr / Hotel

Wir fahren mit dem Bus nach Saas-Fee und laufen in ca. 10 Minuten zum Einstiegsort der Schlucht. Der Klettersteig ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Die „Feevispa“ hat während Jahrtausenden eine einmalige Schlucht in den Felsen genagt und der Klettersteig wird bequem trockenen Fusses durchquert.

  • Besteigung Allalinhorn
  • Zeit / Treffpunkt: 07:00 Uhr / Hotel. Details werden am Vorabend noch besprochen.

Busfahrt nach Saas-Fee und Fussmarsch zur Talstation der Felskinbahnen. Mit den Seilbahnen und der Metro Alpin schweben wir bis zur Station Mittelallalin (3500 m). Dort ist auch das welthöchste Drehrestaurant und weltgrösste Eisgrotte beheimatet.

Wir steigen über den oberen Teil des Feegletschers, vorbei an eindrücklichen Gletscherzonen zum Feejoch auf. Unsere Spur führt weiter entlang der Westflanke. Das letzte Stück zieht sich horizontal auf dem Südgrat zum schönen Allalinhorn hoch. Der Ausblick auf die unzähligen Viertausender ist schlichtweg grandios! Und der Gipfelmoment genial!

  • Nach dem Frühstück können Sie alle Bergbahnen und Postautos der Region gratis benützen. Beispielsweise um weitere interessante Ausflugsziele wie Hannig, Spielboden, Kreuzboden oder den Stausee Mattmark zu entdecken.
  • Abreise oder Verlängerung

Termine: Jedes Weekend von Freitag bis Sonntag. Wunschtermine auf Anfrage.

Anforderungen: Kondition/Technik leicht

Kosten: 3-5 Teilnehmer pro Bergführer
Kategorie Hotel (Alpha oder ähnlich). Pro Person
– Doppelzimmer CHF 490.-
– Einzelzimmer CHF 520.-

Die Tour enthält:

  • 2 Übernachtungen Hotel  inkl. Frühstück in Saas-Grund
  • Bergbahnen und Postautos im Saastal
  • Besteigung Allalinhorn mit Bergführer
  • Technisches Material Besteigung (Anseilgurt, Pickel und Steigeisen)
  • Auf Wunsch Diplom „Mein 1. 4000er“
  • Schluchterlerlebnis Gorge Alpine
  • Technische Ausrüstung für Gorge Alpine (Sicherungset, Anseilgurt und Helm)
  • Apéro nach der Schlucht
  • Tourentee

Weitere Vergünstigungen mit dem Saaspass, den Sie ebenfalls erhalten finden Sie hier.

Mail / Tel: +41 (0)79 328 63 64 JETZT BUCHEN

Weitere Angebote: Mein 2. Viertausender / Allalin-Weissmies Plaisir