Bergtouren Allalin und Weissmies by Active Dreams Bergführer

Weissmies Normalroute

Weissmies

Das Weissmies ist für viele der schönste easy Viertausender überhaupt. Mit seinen 2 weissen Kuppen macht er seinem Namen alle Ehre. Mit guter Fitness ist der Traumgipfel über die Weissmies Normalroute  leicht zu begehen. Der Aufstieg führt durch grandiose Gletscherwelten und die Aussicht in alle Richtungen ist überwältigend. Der Abstieg führt über die gleiche Route nach Hohsaas zurück.

Dauer Aufstieg: 3.30 Std. / Abstieg: 2.30 Std. Höhendifferenz: 900 m
Genauere Sicht

Technik und Kondition: Leicht bis leicht-mittel

Preise: 3 – 4 Teilnehmer: CHF 250.- pro Person / 2 Teilnehmer: CHF 335.- pro Person.

Daten: Täglich von Mitte Juni bis Ende September

Leistungen: Organisation, Bergführer, auf Wunsch Diplom „Mein erster 4000er“, Weissmies-service-Plus (Steigeisen, Anseilgurt und Pickel). Bitte bei der Buchung angeben, ob gewünscht oder eigenes Material vorhanden ist. Nicht inbegriffen: Seilbahn, Hüttenkosten oder andere Unterkunft. Versicherungen ist Sache des Gastes.

Weitere Infos: Die Besteigung wird meistens als Tagestour ausgeführt. Wir treffen uns an der Talstation in Saas-Grund und fahren mit der Seilbahn bis Hohsaas 3200m. Von hier erreichen wir den wunderschönen Berggipfel in ca. in 3.30 Std.

Hinweis: Die Tour kann auch mit einer Hüttenübernachtung auf Hohsaas kombiniert werden. Dann kommen die Hüttenkosten für Gast und Bergführer hinzu. (Ca. 75.- CHF pro Person).

JETZT INFORMIEREN: E-Mail / +41 (0)79 328 63 64 Weitere Angebote: Weissmies Nordgrat / Weissmies Überschreitung / Erfahrungsbericht eines Schriftstellers